hans böhler

Hans Böhler (1884 - 1961) war ein österreichischer Maler und Grafiker. Böhler schuf vor allem expressionistisch stark gefärbte Personendarstellungen, aber auch Landschaften und präzise konturierte Akte. Böhler war eng mit Josef Hoffmann befreundet, der sein Atelier in Wien eröffnete; 1928 wurde er Mitglied des Österreichischen Werkbundes. Böhler lebte von 1936 bis 1950 in den USA und kehrte dann nach Wien zurück. Ab 1920 hatte er in der Secession ausgestellt, später im Ausland; 1952 und 1953 folgten Sammelausstellungen in der Secession. Seine Arbeiten sind in mehreren öffentlichen Museumssammlungen vertreten, beispielsweise im Metropolitan Museum in New York oder in einer umfangreichen Sammlung im Leopold Museum in Wien.

Werke

Wikipedia Logo Wikipedia